209 Gin

Zum Vergleichen hinzufügen

49,99 

Zuletzt aktualisiert am 30. Januar 2019 4:54

Die Entstehungsgeschichte von Nr. 209 beginnt 1880, als William Scheffler die Edge Hill Estate in St. Helena kaufte, die damals eine der beeindruckendsten Weinkellereien im Napa Valley war. Scheffler, der sich als Destillateur versteht, erweiterte 1882 die Weinproduktion am Edge Hill um eine Stein- und Ziegeldestillerie und registrierte die Destillerie bei der Regierung. Das Kennzeichen 209 wurde erteilt, das Scheffler stolz über die Haustür seines neuen Brennereigebäudes malte. Die von ihm hergestellten Spirituosen waren angeblich von sehr hoher Qualität und erhielten zahlreiche Auszeichnungen, darunter eine Medaille auf der Weltausstellung 1889 in Paris, Frankreich.

Im Bukett treten würzige Zitrusnoten in den Vordergrund, mit einem weichen Wacholder und einem leicht blumigen Abgang. Insgesamt ist der Geschmack von Nr. 209 zitrusartig, aber nicht aufdringlich – obwohl die Bergamotte eindeutig eine große Rolle im Ensemble spielt. Die Wärme von Koriander und Kassia verankert den Gin, während der Kardamom seinen ganz eigenen Geschmack vermittelt. Die Wacholdernoten sind viel subtiler als das manchmal harzige Gefühl eines klassischen London Dry’s. Insgesamt vermittelt Nr. 209 Gin den Eindruck einer modernen Interpretation eines klassischen Gin mit amerikanischem Touch. Wir empfehlen, beim Servieren eines G&T eine Scheibe rosa Grapefruit (nicht ausgepresst) als Garnierung zu verwenden.

No. 209 Gin (1 x 1 l)

49,99  auf Lager
7 neu von 46,20€
Kostenloser Versand
zum Angebot
Amazon.de
ab 30. Januar 2019 4:54

Eigenschaften

  • Herkunft: USA
  • Premium Gin aus San Francisco.
  • Hergestellt aus hochwertigem Mais, der 4-fach destilliert wird.
  • Würzig, frisch, süßlich und leicht sauer.
  • Eignet sich sehr gut für den puren Genuss auf Eis oder als Zutat in unterschiedlichen Gin-Drink-Kreationen.
poll.report
Logo
Login/Register access is temporary disabled
Artikel vergleichen
  • Total (0)
Vergleichen