Google Nest Protect

Nest Protect - 2nd Generation Rauch- und Kohlenmonoxidmelder

Ein Rauchmelder und ein Kohlenmonoxiddetektor sind zwei der am wenigsten aufregenden Geräte für zu Hause. So notwendig sie für Ihr Zuhause auch sind, so haben sie doch alle die gleiche Funktion, nämlich bei Aktivierung einen lauten Alarm auszulösen. Der Nest-Protect macht die Dinge anders. Als intelligenter, eleganter All-in-One-Rauch- und Kohlenmonoxidmelder ist er einer der beliebtesten Melder auf dem Markt.

Wenn Sie Ihren Alarm aus der Ferne steuern, nach Ihren Wünschen personalisieren und sich besser geschützt fühlen möchten, könnte der Nest Protect eine gute Wahl für Sie sein. Wir gehen die wesentlichen Merkmale und Spezifikationen durch, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob der Protect einen Platz in Ihrem Haus verdient.

Wie unterscheidet sich der Nest Protect von Standardalarmen?

Der Nest Protect ist ein Dual-Sensor-Rauch- und Kohlenmonoxid-Alarm und erkennt Rauch viel schneller als Standard-Ionisations- oder photoelektrische Detektoren. Der Protect zeichnet sich dadurch aus, dass es sich um einen „Split-Spectrum“-Sensor handelt, d.h. er erkennt sowohl schnell brennende als auch schwelende Brände schneller und genauer.

Der größte Nachteil des Nest Protect ist sein Preis, er teurer als vergleichbare „intelligente“ Rauch- und Kohlenmonoxiddetektoren.

Technische Daten

Nest Protect und alle integrierten Produkte können neben Bluetooth Low Energy und Wi-Fi auch mit der Thread-Technologie kommunizieren, einer sicheren, stromsparenden Netzwerktechnologie, die mehr als 250 Geräte zu einem einzigen Netzwerk verbinden kann.

  • Omnidirektionales Mikrofon
  • 2-W-Lautsprecher
  • Sechs Sensoren – Spaltspektrum, elektrochemisches Kohlenmonoxid, Wärme, Feuchtigkeit, Belegung und Umgebungslicht (für weniger Fehlalarme)
  • 802.11 Wi-Fi-Verbindung bei 2,4 GHz
  • 802.15.4 drahtlose Verbindung bei 2,4 GHz
  • Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Nest Protect Pros

  • Drahtlose Verbindungsfähigkeiten
  • Erhältlich in kabel- und batteriebetriebenen Optionen
  • Verwendet einen Lautsprecher und eine ruhige Stimme, um Ihnen mitzuteilen, ob Rauch oder Kohlenmonoxid festgestellt wurde, in welchem Raum es sich befindet und wie gefährlich es ist.
  • Industrietauglicher Rauchmelder hält bis zu einem Jahrzehnt
  • Testet sich selbst automatisch hunderte Male am Tag
  • Elegantes und modernes Aussehen, erhältlich in Schwarz und Weiß
  • App-Integration mit anderen intelligenten Geräten

Nest Protect Cons

  • Sehr teuer pro Einheit
  • Kann in ein paar Jahren veraltet sein und Sie müssen aufrüsten
  • Komplikationen bei der Fehlerbehebung, einschließlich der Unterbrechung der Wi-Fi-Verbindung und der Lokalisierung bestimmter Arten von Routern

Wie man den Nest Protect einrichtet

Die Installation und Einrichtung von Nest Protect dauert nur wenige Minuten. Dank eines cleveren Konzepts bietet das Unternehmen zwei Protect-Optionen an – eine kabel- und eine batteriebetriebene Version. Wenn Ihr aktueller Alarm mit Kabeln verbunden ist, wählen Sie die verkabelte Option. Ist dies nicht der Fall, besorgen Sie sich die Batterieoption.

Nest bietet eine umfassende Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Installation Ihres Protect und den Anschluss an die Anwendung. Viele Benutzer haben festgestellt, dass die Installation schnell und problemlos vonstatten geht. Wenn Sie Probleme haben, stehen Ihnen auch lokale Nest-Profis für Unterstützung bei der Installation zur Verfügung. Geben Sie Ihre Postleitzahl in den Pro-Finder von Nest ein, um lokale Installateure zu finden. Nest bietet auch einen 24/7-Kundensupport per Online-Chat, Telefon, E-Mail und Twitter. Wir haben uns per Chat an den Kundendienst von Nest gewandt und wurden schnell von einem hilfsbereiten Teammitglied begrüßt, das unsere Fragen zum Produkt schnell beantwortete.

Nest Protect Integrationen

Über die Nest-Anwendung und das Thread-Protokoll können Sie die Nest-Produktfamilie, einschließlich des intelligenten Thermostaten, der Sicherheitskamera für Innenräume und der Sicherheitskamera für den Außenbereich, mit einer einzigen Anwendung überwachen.

Sie können Ihren Protect auch in Ihr Hausautomatisierungssystem integrieren, da der Alarm mit Dutzenden anderer intelligenter Geräte verbunden ist. Zu den beliebtesten Integrationen gehören der WeMo Switch, Philips Hue-Lampen, Amazon Alexa und die intelligente Waschmaschine und der Trockner Whirlpool.

Nachdem diese Produkte miteinander verbunden wurden, lernen sie voneinander und beginnen automatisch, Dinge für Sie zu tun. Wenn der Protect-Alarm ausgelöst wird, können Sie Ihren WeMo Switch so programmieren, dass er sich ausschaltet; oder wenn Ihr Protect Rauch erkennt, kann er Ihre Philips Hue-Glühbirnen einschalten. Integrieren Sie weiter mit If This Then That (IFTTT), das über mehrere Nest Protect verfügt. Dies hilft Ihnen, Ihr Haus zu automatisieren und Ihren Nest Protect mit Ihren anderen intelligenten Geräten zu steuern.

Nest Protect Benutzerbewertungen

Seit Nest den Protect herausgebracht hat, strömen sowohl die technikbesessenen als auch die Tech-Neulinge in Scharen, um den Alarm auszulösen. Insgesamt wird in positiven Rezensionen die Attraktivität des Designs und seine Benutzerfreundlichkeit hervorgehoben. Einige Benutzer hatten jedoch eine negative Erfahrung mit Fehlalarmen.

Das Fazit

Wir können mit Leichtigkeit sagen, dass der Nest Protect einer der besten Rauch- und Kohlenmonoxidmelder auf dem Markt ist, mit beeindruckender Technologie, reibungsloser Funktionalität und mehreren Integrationen. Wenn Sie den Preis bezahlen können, werden Sie erstaunt sein, wie cool eine Sicherheitsvorrichtung sein kann.

poll.report
Logo
Enable registration in settings - general
Compare items
  • Total (0)
Compare